Paddags, Lilly

Lilly Paddags

 

Werke bei Ries & Erler

Empathie – für Altsaxophon solo

 

Biografie

Lilly Paddags, 1999 in Deutschland geboren, besuchte seit ihrem 12ten Lebensjahr das Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Gymnasium in Berlin, das eng mit der Universität der Künste Berlin und der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin zusammen arbeitet. Daher erhielt Lilly Paddags ihren Hauptfachunterricht „Saxophon“ von Detlef Bensmann, Lehrbeauftragter beider Institutionen und Komponist mit div. Veröffentlichungen im traditionsreichen Berliner  Musikverlag Ries & Erler. Er unterstützte Lilly Paddags, die heuer ihr Abitur erfolgreich absolvierte und sich auf ein Musikstudium in Frankfurt /a. M. vorbereitet, auch in ihren kompositorischen Arbeiten. Lilly Paddags und Detlef Bensmann verbindet darüberhinaus  die Zusammenarbeit im Saxophon-Duo Zeitlos, im Klaviertrio Trias mit der Pianistin Nadezda Tseluykina und im Nova Berlin Saxophone Quartet.

 

0 Comments
180 Views