Neuerscheinung: Rezensionssammlung >>Symphonie-Rezeption<< (erste Hälfte des 19. Jahrhunderts) in drei Bänden

Diese Quellensammlung wendet sich gleichermaßen an Wissenschaftler und Praktiker. Die ca. 1.900 Texte vermitteln einen Eindruck davon, wie die Symphonien namhafter wie unbekannter Komponisten der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts von ihren unmittelbaren Zeitgenossen wahrgenommen und beurteilt wurden. Die Sammlung bietet einen Einblick in den Facettenreichtum und die Vielschichtigkeit eines Abschnitts der Musikgeschichte, in welcher […]

Neuerscheinung: >>Der Komponist Klaus Wüsthoff << von Max Doehlemann

Dieses Buch gibt eine Übersicht über Leben und Werk des Komponisten Klaus Wüsthoff, der in diesem Jahr seinen 95. Geburtstag feiert. Er war tätig als Komponist von leichter wie ernster Musik, als Dirigent, Pianist, Erfinder und Moderator von Radio- und Fernsehsendungen, war einer der erfolgreichsten Werbe-Komponisten im deutschsprachigen Raum im Zeitraum der 60er- bis 80er-Jahre, betätigte sich als Verfasser von Lehrwerken und Gründer von Wettbewerben und als langjähriger Vorsitzender des Gema-Werkausschusses.

Ries & Erler auf der Leipziger Buchmesse 2017

Vom 23. bis 26. März 2017 finden Sie uns wieder in Halle 4, Stand B310 auf der Leipziger Buchmesse.
Veranstaltungen im Musikcafe auf der Buchmesse Leipzig:

Sonntag, 26. März 2017
11:30 Uhr/Özgür Ersoy stellt sein Baglama Lehrbuch vor.
12:00 Uhr/Ein Gespräch mit Michael Schwalb und Bert Hagels zur Rezensionssammlung: Symphonie-Rezeption (erste Hälfte des 19. Jahrhunderts) in drei Bänden

Joachim Gauck umrahmt vom Ensemble Olivinn

Am 18, Januar 2017 stand das Ensemble Olivinn gemeinsam mit Nils Landgren im Schloss Bellevue auf der Bühne und musizierte zur Abschiedsveranstaltung des Bundespräsidenten Joachim Gauck.

Uraufführung: BERLIN PUNK von Enjott Schneider in Minden

Am 22. Februar 2017 findet die Uraufführung von Enjott Schneider´s BERLIN PUNK – Konzert für Saxophonquartett und Orchester in Minden statt. Ausführende: Clair-obscur Saxophonquartett / Nordwestdeutsche Philharmonie; Leitung: Yves Abel.

125 Jahre Ernst Lubitsch

Heute, am 29.1., vor 125 Jahren wurde der Meisterregisseur Ernst Lubitsch in Berlin geboren.

Musik zu Filmen von Ernst Lubitsch bei Ries & Erler finden Sie hier:

Jubiläumsvorstellung: 90 Jahre METROPOLIS im Kino Babylon

Am 10., 11. und 12. Januar 2017 spielt das neugegründete Metropolis Orchester Berlin – unter der Leitung von Burkhard Götze – die Musik zum Fritz Lang Stummfilm >Metropolis< von Gottfried Huppertz im Kino Babylon in Berlin.

Friedliches, gesundes und erfolgreiches Neues Jahr!

Das gesamte Ries & Erler Team wünscht ein friedliches, gesundes und erfolgreiches Neues Jahr 2017!

Märchenoper >>Die Schneekönigin<< im Deutschen Nationaltheater Weimar

Nach der Uraufführung (28. November 2015) und weiteren 12 Aufführungen in 2015 wird die Märchenoper nach Hans Christian Andersen von George Alexander Albrecht (Musik) und Peter Truschner (Libretto) am Deutschen Nationaltheater Weimar weitere sieben Mal in 2016 aufgeführt.

Vito Palumbo bei Ries & Erler

Vito Palumbo bei Ries & Erler

Wir freuen uns einen der renommiertesten italienischen Komponisten der jüngeren Generation bei Ries & Erler begrüßen zu dürfen. Vito Palumbos Werke werden weltweit aufgeführt u.a. von: London Symphony Orchestra, Gävle Philharmoniker, Athenäum-Quartett (Mitglieder der Berliner Philharmoniker) und RAI Symphony Orchestra.
In Kürze werden Sie viele seiner Kammermusik- und Orchesterwerke bei Ries & Erler finden.

Facebook

Youtube

Zum Shop