Berchtein, Boris

Boris Berchtein

14

Werke bei Ries & Erler:

Jenseits des Tango Band I

Jenseits des Tango Band II

Beyond the Tango (CD)

Biografie

Boris Berchtein ist am 17.07.1963 in Mogilew-Podolskij in der Ukraine geboren. Er ist Absolvent der Russischen Gnessin Musik-Akademie in Moskau, Fächer Musikwissenschaft und Komposition. Seit 1992 lebt und arbeitet er überwiegend in Deutschland.

In seinen Liederzyklen wie „Talisman“ (2001), „Lieder für jede Gelegenheit“ (2005) und „Himmlisches Wasser“ (2005) hat er die Dichtungen berühmten russischen Autoren vertont. Sie wurden in Zusammenarbeit mit Sopranistin Olga Ageeva aufgenommen. Im Jahre 2006 entstand sein erster Klavierzyklus „Grandes Illusions“.

In der Musik von Boris Berchtein treffen sich die Einflüsse von russischen und jüdischen musikalischen Traditionen zusammen. Die Leichtigkeit und Unkompliziertheit sind die Synonyme, die seine Musik bezeichnen.

Leave a Reply